FacebookTwitter

About

Am Montag, 11. August 2003 hat das O’Tabe erstmals seine Tür geöffnet. Unsere moderne Bar im Izakaya-Stil soll europäisches mit traditioneller japanischer Küche und deren Gastfreundschaft verbinden.

Ein Jahr später mussten wir mehr Sitzplätze schaffen und das O‘Tabe einer sanften Renovation unterziehen.

Neben einer flexiblen, gästeorientierten Küche steht bei uns neben einem hohen Qualitätsstandart, mit absolut kompromissloser Frische, die gesunde Ernährung im Vordergrund.

Auf der Suche nach neuen japanischen Produkten bieten wir unseren Gästen auch immer ausgefallene Themen- oder Länderspezifische Kombinationen an. Speziell ausgewählte Teesorten und eine feine Auswahl an Sake runden unser Angebot ab.

Unsere Teammitglieder sollen sich bei uns entfalten können und Teil zur steten Entwicklung des exklusiven Betriebes beitragen.